Bio-Lammlachse mit Parmesankruste

Ihr sucht ein Gericht mit Bio-Lammfleisch?

Dann kann ich euch diese tolle Bio-Lammlachse mit Parmesankruste empfehlen. Lamm ist wirklich einfach in der Zubereitung und eine willkommene Abwechslung in der Küche.

Tipp: Ich persönliche habe immer zwei Bio-Lammlachse eingefroren, sodass ich auch mal spontan ein leckeres Gericht zaubern kann. Achtet auf gute Bioqualität und gebt ruhig ein bisschen mehr für euer Fleisch aus! Ich persönlich esse lieber weniger Fleisch, dafür jedoch mit richtig guter Qualität!

lammfleisch-mit-parmesankruste-gesunde-rezepte

Empfehlung

Meine Beilagenempfehlung zu diesem Rezept: frischer Bohnensalat aus dreierlei Bohnensorten!
Hier geht es zum Rezept!

Yields1 Serving

 200 g Lammlachse (pro Person)
 1 Rosmarinzweig, frisch
 2 Knoblauchzehen
 3 EL Semmelbrösel
 3 EL Olivenöl
 1 TL Estragon, getrocknet

1

Die Lammlachse mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

2

In einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl, den angedrückten Knoblauchzehen und dem Rosmarinzweig von beiden Seiten jeweils eine Minute bei starker Hitze anbraten.

3

Anschließend für 10-12 Minuten im Backofen garen (Umluft, 180 Grad).

4

Während die Lammlachse im Backofen sind, wird die Parmesankruste vorbereitet. Hierfür die 3 EL Semmelbrösel, 1 TL getrockneter Estragon und 3 EL Olivenöl mischen.

5

Die Brösel von einer Seite saft auf die Lammlachse drücken und unter dem Backofengrill fünf Minuten goldbraun gratinieren.

Zutaten

 200 g Lammlachse (pro Person)
 1 Rosmarinzweig, frisch
 2 Knoblauchzehen
 3 EL Semmelbrösel
 3 EL Olivenöl
 1 TL Estragon, getrocknet

Zubereitung

1

Die Lammlachse mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

2

In einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl, den angedrückten Knoblauchzehen und dem Rosmarinzweig von beiden Seiten jeweils eine Minute bei starker Hitze anbraten.

3

Anschließend für 10-12 Minuten im Backofen garen (Umluft, 180 Grad).

4

Während die Lammlachse im Backofen sind, wird die Parmesankruste vorbereitet. Hierfür die 3 EL Semmelbrösel, 1 TL getrockneter Estragon und 3 EL Olivenöl mischen.

5

Die Brösel von einer Seite saft auf die Lammlachse drücken und unter dem Backofengrill fünf Minuten goldbraun gratinieren.

Lammlachse mit Parmesankruste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.